Praxis für Tibetische Medizin

Tserenkhuu Ishtseden / Sanjkhuu Ulambayar

 

Erfahrungen von Patienten



Ich habe mich mit chronischen Lenden- und Kreuzschmerzen gemeldet. Während des ersten Besuches stellte der Arzt anhand der Untersuchungen der veschiedenen Körperstellen eine genaue Diagnose, als ob er Röntgenaufnahmen studiert hätte, was mich dazu überzeugte, dass ich richtig beim Facharzt bin.
Seit diesem Zeitpunkt, nach den acht Besuchen, wo der Doktor die Akupressur anwendete, Kolben aufsetzte, und auch Trinken von Kräuter verordnete, haben die Schmerzen fast ganz nachgelassen. Ich bin tief überzeugt, dass die Therapieformen, die in der Praxis angewendet werden, sehr wirksam sind, denn sie heilen den Menschen und nicht nur eine Krankheit.

Włodzisław Kuzitowicz

 

Ich bin Herrn Doktor sehr dankbar für die Hilfe, Geduld, Dienstfertigkeit und sein edles Herz. Ich besuchte die Praxis zufällig (etwa vor zwei Jahren) und ich freue mich, dass ich mich für „die zauberhaften Massagen” des Herrn Doktor entschieden habe. (…)

Patientin Kasia





Ich bedanke mich sehr herzlich für die Hilfe und Gutmütigkeit. Die Wirksamkeit der in der Praxis angewendeten Therapien hat mich positiv überrascht. Zu Beginn besuchte ich die Praxis, ohne an die Heilung zu glauben. Mit der Zeit verbesserte sich meine Gesundheit und ich freue mich über mein Immunsystem. Ich habe weniger Wirbelsäulen-Schmerzen und ich genieβe das Leben – es gibt keine Worte, die meine Dankbarkeit ausdrücken würden.
Ich bedanke mich noch einmal und ich empfehle es jedem!


Joanna Zawisza 

 

Ich bin 24 Jahre alt. Seit drei Jahren habe ich Probleme mit den Nerven des Augapfels. Die Ärzte, obwohl sie nicht hundertprozentig sicher waren, machten mir Angst, dass es eine multiple Sklerose sein kann. Dann stellten sie andere Diagnose, dass es ein Zecken-Biss gewesen sein könnte, woran ich mich aber nicht mehr erinnere.
Nach dem Aufenthalt im Krankenhaus besuchte ich die Praxis für tibetische Heilkunde, ich war niedergeschlagen, schwach und hatte ein Doppelbild auf der rechten Seite. Nach der Iris- und Pulsuntersuchung bestimmte Frau Doktor richtig meine Beschwerden (u.a. die schmerzhaften Perioden) und sagte, dass es keine multiple Sklerose ist und dass sich alles heilen lässt.
Nach einigen Massagen und mit Hilfe von Kräutern war das Doppelsehen verschwunden. Auβerdem haben die Periode-Schmerzen bedeutend nachgelassen. Der Blutzufluβ zum Gehirn wurde freigegeben, so dass das Gefühl der chronischen Müdigkeit verschwunden ist. Auβerdem sieht der Patient, dass die Ärzte alles tun, was in ihrer Macht steht. Die Atmosphäre ist einfach toll.


Agnieszka Barańska

 


Die Ärzte stellten fest, dass ich Achillessehnenentzündung habe und verschrieben mir verschiedene Salben, die doch nicht halfen. Von der Praxis habe ich von meiner Schwester gehört. Ich glaubte nicht daran, dass solche Medizin mir helfen kann, denn ich besuchte schon vierschiedene Fachärzte, die immer was anderes sagten. Als ich die Praxis besuchte, erwies es sich, dass ich verletzte Nerven im rechten Bein habe (es entstand nachdem, als Ärzte mir dreimal einen Gips angelegten, was gerade die Verletzung verursachte).
Man begann mich mit Akupressur und Massagen zu behandeln, die ich jeden Tag während meiner vereinbarten Besuche hatte. Schon nach einigen Tagen fühlte ich mich besser und das Bein tut mir nach jedem Eingriff weniger weh, bis es wieder fit war.
Bei Frau und Herrn Ulambayar fühle ich mich wohl. Sie sind sehr freundlich und man besucht sie mit Freude. Man kann sich mit Ihnen immer unterhalten. Sie sorgen sich um Ihre Patienten (im Unterschied zu manchen Ärzten), als ich mich beispielsweise erkältet habe, riefen sie mich an, um zu fragen, in welchem Zustand meine Gesundheit ist. Ich bin Ihnen sehr dankbar für alles, was sie für mich taten.

Filip Dylik

 


Ich meldete mich in der Praxis im August 2008. Ich hatte groβe Wirbelsäule-Schmerzen und ich konnte nicht mehr arbeiten. Nach den Eingriffen bei Frau und Herrn Ulambayar bin ich schon imstande frei zu gehen.
Ich schlafe auch richtig gut (vor den Eingriffen hatte ich Schlafstörungen), im Allgemeinen fühle ich mich super. Ich überredete auch meinen Mann zu den Eingriffen. Er hatte auch groβe Probleme mit seiner Wirbelsäule, die ihm weh tat. Er war sogar nicht mehr imstande, sich frei zu bewegen. Nach den Eingriffen bei Ulambayar kann er wieder frei gehen, liegen, sich umdrehen. Er spürt keinen Schmerz mehr. Wir sind mit den Eingriffen sehr zufrieden und sehr dankbar für die Hilfe. Auβerdem begünstigt die in der Praxis herrschende Atmosphäre wohles Befinden.


Anonym